Thema: NLA

Chur gewinnt das Derby im Penaltyschiessen

In einer hoch spannenden Partie gewinnt Chur Unihockey das Bündner-Derby im Penaltyschiessen. Der starke Torhüter von Chur und ungenutzte Chancen auf beiden Seiten bildeten die Grundlage für diesen Sieg. Im Penaltyschiessen zeigten sich dann die Churer Schützen und der Torwart David Rytich nervenstark und sicherten sich den Zusatzpunkt.

Wichtiger Sieg gegen den HC Rychenberg Winterthur

Chur Unihockey gewinnt zuhause 6:2 gegen Winterthur. Ausschlaggebend für den Erfolg war das starke erste Drittel der Churer

Niederlage beim Meister

Chur Unihockey verliert auswärts gegen Floorball Köniz mit 5:2. Besonders die geringe Effizienz der Churer im Schlussdrittel war in diesem taktisch geprägten Spiel ausschlaggebend für die Niederlage.