News: NLA

#zKhurerUnihockey eröffnet die NLA-Heimsaison

Nach der erfolgreichen Prämiere im letzten Jahr starten wir die NLA-Saison erneut zusammen mit piranha chur. Unter dem Motto #zKhurerUnihockey beginnt die Saison am Samstag, 15. September zu Hause in Chur. Das U21-Team von piranha chur eröffnet den Unihockey-Tag, danach bestreiten die NLA-Teams ihre ersten Heimspiele der Saison 2018/19.

Niederlage beim Saisonauftakt

Chur musste sich beim Saisonauftakt gegen Waldkirch-St.Gallen mit 7:4 geschlagen geben. Die Churer verloren trotz einer starken Aufholjagd im Mitteldrittel.

Das lange Warten hatte endlich ein Ende. Am Sonntag 9. September startete die Unihockey NLA-Meisterschaft in die erste Runde. Chur Unihockey erwartete mit Waldkirch-St.Gallen einen ambitionierten Gegner, der wie Chur die Playoffs anstrebt…

Chur Unihockey beendet den Champy Cup auf Rang 2.

Nachdem die beiden Partien in der Gruppenphase gegen das tschechische Team von Tatran Stresovice (4:3) und den Ligakonkurenten Waldkirch-St.Gallen (7:4) gewonnen werden konnten, musste sich das Team von Trainer Jani Westerlund erst im Finalspiel gegen Alligator Malans mit 2:5 geschlagen geben. Es bleiben nun noch 2 Wochen Zeit bis zum Meisterschaftsstart der NLA. Am 9.September starten wir mit einem Auswärtsspiel gegen Waldkirch-St-Gallen in die neue NLA Saison.