Vorschau 5. Runde

Nach der ärgerlichen Niederlage gegen den SV Wiler Ersigen steht für die NLA-Mannschaft der nächste Hochkaräter auf dem Programm. Am Freitagabend ist man bei Floorball Köniz zu Gast.

NLA: 07.10.2016, 19.30 Uhr, Floorball Köniz vs. Chur Unihockey

An den drei vergangenen Wochenenden absolvierte Chur Unihockey nicht weniger als sechs Partien. Dieses Wochenende steht eine weitere Qualifikationsrunde auf dem Programm. Chur Unihockey wird vom Vize-Meister Floorball Köniz empfangen. Die Ausgangslage der Partie bietet viel Zündstoff. Köniz  belegt nach drei absolvierten Spielen und zwei gewonnen Punkten auf dem zehnten Zwischenrang. In der noch jungen Saison konnten die Berner noch keinen Vollerfolg feiern. Chur belegt aktuell den achten Zwischenrang, hat jedoch ein Spiel mehr absolviert. Aufgrund dieser Ausgangslage können beide Teams die möglichen Punkte gut gebrauchen. Für einen Auswärtserfolg benötigt es eine tadellose Defensivleistung gegen die aktuell stockende Torproduktion des Vizemeisters aus Köniz. Für die Offensive gilt es, Effizienz an den Tag zu legen und die herausgespielten Chancen zu nutzen.

Das Spiel wird live auf Swiss Unihockey TV übertragen.

Tuomas Aho im Vorwärtsgang (Bild: Andreas Bass / Chur Unihockey)

Tuomas Aho im Vorwärtsgang (Bild: Andreas Bass / Chur Unihockey)

Nachwuchs- und Breiten Sport:

Für die U21B, die U18A und beide U14 Teams stehen dieses Wochenende Heimspiele an. Die U16B und die U18B bestreiten ihre beiden Spiele in Sargans während das 4. Liga GF-Team ihre Spiele in Jona absolviert.

Alle Spiele in der Übersicht:

Spiele vom Freitag 07.10.2016 bis Sonntag 09.10.2016
Datum / ZeitOrtHeimteamGastteam