Zürcher Wochenende

Nach der Nati-Pause steht für das NLA-Team eine Doppelrunde gegen zwei Zürcher-Teams an. Die Junioren- und Breitensportteams treten alle auswärts zu ihren Spielen an. Hier geht es zur Vorschau.

Am kommenden Wochenende stehen für die NLA-Mannschaft gleich zwei wichtige Spiele im Kampf um das Heimrecht in den Playoffs auf dem Programm. Chur trifft auf den HC Rychenberg Winterthur (Samstag, 13.02.2016, 19.00 Uhr) und GC Unihockey (Sonntag, 14.02.2016, 18.00 Uhr). Während Chur am Samstag auswärts antritt, wird GC mit Superstar Kim Nilsson am Sonntag in der heimischen GBC empfangen. Anpfiff ist um 18.00 Uhr. In beiden Partien trifft Chur auf alte Bekannte: Mit Kari Koskelainen steht beim HCR ein langjähriger Churer-Söldner im Team. während am Sonntag der letztjährige Captain Sandro Cavelti an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrt. Die NLA-Mannschaft freut sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Hopp Chur!

Die Spiele werden live auf Swiss Sport TV übertragen:
HC Rychenberg Winterthur – Chur Unihockey
Chur Unihockey – GC Unihockey

GC-Plakat-15-16

U18I
GC Unihockey – Chur Unihockey, 13.02.2016, 10.00 Uhr, Sporthalle Hardau Zürich
Noch drei Partien stehen in der U18A-Qualifikation an. Chur belegt zureit den sechsten Tabellenrang und befindet mit 5 Punkten Rückstand noch im Rennen um den letzten Playoffplatz. Am Samstag treten die Churer auswärts gegen den Zweitplatzierten GC an. Für das erreichen der Playoffs sind drei Punkte Pflicht.

U16I
Thurgau Unihockey Erlen – Chur Unihockey 14.02.2016, 12.15 Uhr, Turnhalle Rain Jona
Auch die U16-Junioren treten gegen den Zweiten der Tabelle an. Chur steht zwei Runden vor Qualifikationsschluss auf Platz 3. Somit steht ein echter Spitzenkampf an.

Alle weiteren Spiele der Churer Teams in der Übersicht:

Spiele vom Samstag 13.02.2016 bis Sonntag 14.02.2016
Datum / ZeitOrtHeimteamGastteam

Junioren D:
Challange-Runde 03: 14 Feb 2016 (Cazis Mehrzweckhalle (Bahnhofareal))
09:00 Blau Gelb Cazis gelb Chur Unihockey orange N/A
10:20 Alligator Malans rot Chur Unihockey orange N/A